Die Tage werden kürzer und somit braucht das geliebte Fahrrad schon auf dem Nachhauseweg von der Arbeit (meist auch auf der Fahrt dahin), dem Weg zum Einkauf oder der Fahrt ins Training eine gute Beleuchtung. Wir im ZWEI haben ein breites Sortiment an Fahrradlichtern im Angebot:

– Umbau des Vorderrades auf einen Nabendynamo von Shimano mit fixinstallierten Lampen

– Batteriefreie, robuste Reelights aus Dänemark: Ein Magnet in den Radspeichen erzeugt die Energie um die Lampen zum leuchten zu bringen www.reelight.com

– Per USB-Adapter aufladbare Lichter von Knog (Blinder) und Backburn (Flea). Mehr Infos unter: www.knog.com und www.blackburndesign.com

– Verschiedene Batteriebetriebene Velolichter die einfach mitzunehmen sind, z.b. die schwedischen Bookman Lights www.bookman.se die auch in verschiedenen Designmuseen erhältlich sind, die Frogs und Beetles von Knog oder verschiedene Modelle von Blackburn.

gaz back green

The Guvnor's Assembly in Zürich! Letztes Wochenende organisierten wir für den The Guvnor's Assembly in Zusammenarbeit mit dem Importeur diverso 2 Pashley Guvnor's. Lest gleich selbst was unser englische Gast in der Schweiz erlebt hat: www.theguvnorsassembly.com.

Mehr Infos zu Pashley in der Schweiz: www.diverso.ch.

Mehr Infos zu Pashley International: www.pashley.uk.

pashley

Der reflektierende Überzug fürs Veloschloss von dorisch ist in verschiedenen Grössen erhältlich und bis 30 Grad waschbar. Der Leuchtschlauch wird in Zürich mit Liebe gestaltet und von Hand hergestellt.

Mehr Informationen unter: www.dorisch.ch.

Auf Youtube: dorisch auf youtube.

dorisch

Unser Moritz ist das Perfectlounge Bike! Der Moritz in der Grösse XL wurde in Quarzgrau matt gepulvert und mit einer 9-Gang-Kettenschaltung ausgerüstet. Sattel, Satteltasche und Griffe sind von Brooks in der Farbe Antikbraun. Das Licht funktioniert per Nabendynamo und zur Abrundung montierten wir einen Front-Gepäckträger.

Mehr Fotos unter: www.perfectlounge.ch.

Oder auch auf Facebook: perfectlounge auf facebook.

perfectlounge

Battery-Man fliegt auf Bikes von Zweiradgeber! Die Schweiz hat einen neuen Superhelden: Battery-Man kämpft gegen die Unachtsamkeit in der Schweiz, denn immer noch landen jährlich 30 Millionen Batterien im Abfall. Für seine heiklen Missionen verlässt sich Battery-Man auf unseren MORITZ! Das original Battery-Bike kannst du jetzt sogar gewinnen, wenn du auf Facebook Fan von Battery-Man wirst. Alles weitere erfährst du unter www.facebook.com/inobat.batteryman.

Mehr Infos zur Kampagne: www.batteryman.ch

batteryman