Detroit (Michigan) war ein Jahrhundert lang das strahlende Aushängeschild der amerikanischen Automobilindustrie. Doch zu lange hielten die amerikanischen Auto-Konzerne an ihren benzinfressenden Ungetümen fest und leiteten somit den Niedergang der amerikanischen Grosststadt ein. Seither wird das Stadtbild von Zerfall und Arbeitslosigkeit geprägt, aber gleichzeitig entstand in den verlassenen Strassen und Häusern viel (Frei-)Raum für neue Ideen. So wird seit über 2 Jahren das industrielle Know How der Stadt nun in der Fertigung von Zweirädern, statt der Dinosaurier mit vier, weitergeführt.

Detroit Bikes produziert von Hand in einer grossen, alten Fabrikhalle einfache Stahlfahräder. Momentan wird ein Modell unter dem Namen "The A-Type" hergestellt. Es ist ein minimalistisches Fahrrad in mattschwarz pulverbeschichtet, mit 3-Gang-Schaltung, Gepäckträger und in einer Einheitsgrösse. Kommen Sie doch bei uns zu einer Testfahrt vorbei und spühren Sie den neuen "American Way Of Life". www.detroitbikes.com