Ein passender und gut sitzender Helm schützt Ihren Kopf wirksam bei Stürzen. Hierfür sollte sich der Helmrand zwei Finger breit über der Nasenwurzel befinden und den Kinnriemen ziehen Sie so fest an, dass noch knapp ein Finger unter dem Riemen Platz hat. Ersetzen Sie den Velohelm spätestens nach 5 Jahren oder wenn er einen starken Schlag erlitten hat. Denn Schweiss, UV-Strahlen und andere Einflüsse machen ihn auf Dauer spröde. Wir führen verschiedene Produkte von folgenden Marken: Carrera, Yakkay, Giro, Endura und die Helmkappe von Ribcap.